Mittwoch, 29. April 2015

Elvancor - Das Land jenseits der Zeit von Aileen P. Roberts



Elvancor - Das Land jenseits der Zeit von Aileen P. Roberts

 


Autor: Aileen P. Roberts
ISBN: 9783442478767
Flexibler Einband: 480 Seiten
12,99 €
Verlag : Goldmann


Buch:
 
  Wenn du es wagst, über die Schwelle zu treten, besiegst du den Tod – und findest die Liebe ... Die 18-jährige Lena hasst das öde Leben in der Provinz. Bis sie sich mit der alten Frau Winter anfreundet, die sie mit ihren fantastischen Geschichten über einen verborgenen Schatz und ein fremdes, magisches Land fasziniert. Lena glaubt ihr jedoch kein Wort. Erst als nach dem Tod der alten Dame seltsame Dinge passieren, kommen ihr Zweifel. Zusammen mit Ragnar, dem attraktiven Enkel der Verstorbenen, macht sich Lena auf die Suche nach dem geheimnisvollen Schatz – und stößt auf ein magisches Land jenseits der Zeit ...

Autor:

  Aileen P. Roberts ist das Pseudonym der Autorin Claudia Lössl. Ihre Begeisterung für das Schreiben entdeckte sie vor einigen Jahren durch ihren Mann. Als dieser mit der Arbeit an einem Buch begann, beschloss sie, sich ebenfalls als Schriftstellerin zu versuchen. Seither hat sie bereits mehrere Romane im Eigenverlag veröffentlicht, 2009 erschien mit "Thondras Kinder" ihr erstes großes Werk bei Goldmann, danach folgten "Weltennebel" und "Feenturm". Claudia Lössl lebt mit ihrem Mann in Süddeutschland.

Mehr Informationen unter www.aileen-p-roberts.de

Meinung:

   Dieses Buch, Elvancor – Das Land jenseits der Zeit, welches von Aileen P. Roberts geschrieben wurde, ist der Auftakt einer zweiteiligen Fantasy-Reihe. Der Geschichten um Elvancor, die die alte Dame im Altenheim von sich gibt, fesseln einen, sie lassen Bilder vor dem inneren Auge entstehen, was dem Schreibstil der Autorin zu verdanken ist. Die Protagonisten sind wunderbar ausgearbeitet, was einem leicht macht sich in sie hineinzuversetzen.

Ragnar besucht seine Oma im Altenheim, wo auch Lena ihre Sozialstunden absolviert. So lernen sie sich kennen. Lenas „Weltungergang“ zeigt sich unnahbar – bleibt es wirklich so? Und was hat es mit dem Amulett auf sich, wovon Frau Winter immer erzählt?

 Fazit:

    Magische Welt wartet auf ihre Leser. Fantasy-Fans werden begeistert sein!

Meine Bewertung: 



Kommentare:

Nalas Bücherblog hat gesagt…

Hi,

das hört sich super an! Ich bin ein totaler Fantasyfan :) Und das Cover ist wunderschön! Leider konnte ich hier über mein Hsndy nicht Leser werden. Das habe ich gerade auf Facebook nachgeholt :)

Liebe Grüße Nadine
www.selectionbooks.blogspot.de

Helli's Bücher-Land hat gesagt…

Hallo Nadine,

jetzt weiss ich, was ich vergessen hatte - müsste aber jetzt gehen, versuch es nochmal bitte :)
Ja, das ich auch eins von meinen Haupt-Genre, das Buch liebe ich, bin schon gespannt wie der 2'te Teil ist :)